ÜBER UNS

WIE ES BEGaNN

TABERA ERZÄHLT

Als ich Jesus kennenlernte, spürte ich schon bald, dass Gott mich herausforderte Freude, Freiheit und Bewegung in seine Gemeinde zu bringen. Daraufhin studierte ich mit Eifer Gottes Wort und fand darin zu diesen Themen eine Fülle von tänzerischen Ausdrucksformen. Diese setzte ich umgehend mit Begeisterung beim Lobpreis ein. Ich liebe es über Jesus zu prahlen und ihn mit allen mir zur Verfügung stehenden Mitteln in den Fokus zu rücken. Gott verschaffte damals (1985) meinen Schritten Raum (Psalm 18,37), doch der geistliche Widerstand war gewaltig. Aber Gottes Liebe war und ist stärker, Halleluja! Der Glaube an Jesus ist einfach sensationell. 2004 gründete ich His Praise Art, um Anbeter zusammenzubringen, die ihre Liebe zu Jesus tänzerisch, kreativ, nach außen hin sichtbar und mit innerer Überzeugung zum Ausdruck bringen wollen. Auf die religiöse Lüge, Tanz sei keine angemessene Form um Gott zu ehren, kann ich nur lachend mit 2. Samuel 6,14/21 entgegnen: „David tanzte mit aller Kraft vor dem HERRN. .Und (…) vor dem Herrn, ja, vor dem HERRN will ich tanzen.“
FlaggenTanz3
ueber uns neben tabera3

es ist ein neuer Rhythmus

der mich tanzen lässt

WIR BIETEN

REGELMÄSSIGES TRAINING UND ANBETUNG

Nichts in unserem Leben ist wertvoller als die Gegenwart Gottes. Tägliche innige Zeit mit Jesus legt die Basis, um von ihm zu empfangen und seine Führung zu erkennen. Wenn wir dies nicht vernachlässigen, werden wir auch inmitten heftiger Stürme stabil und sicher bleiben, weil wir um seine große Liebe wissen.

Dienstags 18:45 – 20:30 Uhr. Jederzeit kann man einsteigen. Unser Ziel - deine regelmäßige Teilnahme. Trainingselemente sind: Body Warm-Up, Modern Dance Anfänger, Flaggentanz und Choreographien erlernen. Es gibt Impulse vom Wort Gottes, Improvisation, gemeinsames Gebet und Fürbitte sowie freies Tanzen zu Anbetungsmusik. Für eine Schnupperstunde gerne Anmeldung per E-Mail.

Jeden letzten Samstag im Monat (9:30 -17:00 Uhr) bieten wir eine Anbeter-Werkstatt an.
Am Vormittag gibt es einen Tanz-Workshop von einem Haus- oder Gastlehrer. Dort lernst du praktische Tanztechniken, die dir helfen deinen eigenen Tanzstil zu entwickeln. Am Nachmittag gibt es Impulse aus dem Wort Gottes, Gruppenarbeiten, prophetischen Tanz, Improvisation, gemeinsames Gebet und Fürbitte sowie freies Tanzen zu Anbetungsmusik.

Fronleichnam finden unsere KreativTage statt. Beginn Mittwoch 15:30 Uhr / Ende Sonntag 12:30 Uhr
Am Vormittag gibt es zeitgleich verschiedene Workshops mit Haus- und Gastlehrern. Am Nachmittag und Abend sind Plenums. Die KreativTage vertiefen deine praktischen Fähigkeiten, erweitern dein soziales Umfeld und stärken dein körperlich-geistiges Wohlbefinden sowie dein geistliches Leben enorm. Hinzu kommt ein Mega-Segen durch Gemeinschaft an Freude und Salbung.

*finden statt im Christus Zentrum Augsburg, Eberlestr. 27, 86157 Augsburg
*geben dir praktisches Handwerkszeug, Mut und Zuversicht für deine Berufung
*fördern deine Beziehung zu Gott und stärken deine künstlerische Ausdrucksform
*bringen dich mit Gleichgesinnten zusammen, mit denen du dich vernetzen kannst
*ermöglichen es dir, im His Praise Art Team bei Gottesdiensten, Einsätzen, Seminaren etc. mitzuwirken